CDU wählen! Unser Wahlprogramm in Kurzform

Damit unsere Gemeinde lebenswert bleibt

Die CDU tritt zur Kommunalwahl am 6. März mit dem Ziel an, die hohe Lebensqualität in Elz zu erhalten und die Gemeinde auf die Herausforderungen der Zukunft vorzubereiten.

In den vergangenen Jahren haben wir als Mehrheitsfraktion die Gemeindepolitik gemeinsam mit Bürgermeister Kaiser solide und weitblickend gestaltet. Darauf wollen wir aufbauen. Um diesem Ziel gerecht zu werden, hat die CDU die AGENDA 2030 ins Leben gerufen. Die Notwendigkeit, nicht nur zu verwalten, sondern zu gestalten war und ist in diesem Rahmen das Kernanliegen verschiedener parlamentarischer Initiativen, die sicherstellen, dass Elz den Anforderungen der nächsten Jahre gewachsen ist: Die Verbesserung der Rahmenbedingungen für Gewerbe und Einzelhandel, die Optimierung der Verkehrssituation, die Prüfung der Schaffung neuer Wohnbauflächen sowie die Erweiterung von Gewerbeflächen. Damit Elz lebenswert bleibt, möchten wir den Ortskern lebendig halten. Der Kauf des Hotels Schäfer war ein wichtiger Schritt dazu. Neue Freizeitangebote in Elz erschließen wir gemeinsam mit unseren Vereinen und allen Generationen. Etwa bei der Neugestaltung des Skaterplatzes an der Reithalle nehmen wir die Wünsche und Ideen der Jugendlichen auf, um den Platz passend für sie und mit ihnen zu gestalten Damit unsere Gemeinde für Familien lebenswert bleibt, entwickeln wir die Kinderbetreuung passgenau weiter.

Für diese Ziele steht die CDU. Hier möchten wir in den kommenden Jahren anknüpfen und unsere Gemeinde für alle Bürgerinnen und Bürger, für junge Familien, für Senioren, für Jugendliche und Unternehmer lebenswert erhalten und zukunftsfähig weiterentwickeln.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.